Jugendmusizierstunde 2020

Das Musikerjahr unserer Jugend begann auch in diesem Jahr wieder mit der Musizierstunde. Somit fanden sich am vergangenen Sonntag zahlreiche Kinder und Jugendliche zusammen mit deren Geschwistern, Eltern und weiteren Familienangehörigen im St. Sebastian Haus ein. Die Eröffnung des Nachmittags übernahm traditionell die Schülerkapelle unter der Leitung vom Reiner Kiefer. Neben den musikalischen Beiträgen der Schülerinnen und Schüler, die sich bei uns in Einzelausbildung befinden, gaben auch die Stadtpfeifer-Gruppen ihr Können zum Besten. Bevor aber die Jugendkapelle zusammen mit ihrem Dirigenten Fabian Lorenz die Besucherinnen und Besucher verabschiedete, wurden noch einige Kinder und Jugendliche für deren Leistungen geehrt. Carla Reuter, Kimberly Schemel, Mathilda Hoffmann, Levi Reuter und  Liam Imse absolvierten im vergangenen Jahr das vereinsinterne Junior-JMLA. Das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze erreichten Fabian Gerstner an der Trompete und Marcel Gladkich an der Klarinette. Unser Schlagzeuger Patrick Mayer legte die JMLA Prüfung in Silber erfolgreich ab. Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolventen auch nochmal auf diesem Wege zu diesen tollen Leistungen und wünschen weiterhin viel Freude an der Musik!